12/2014 Frohe Weihnachten

 

yellow z wünscht allen GeschäftspartnerInnen, KollegInnen und FreundInnen frohe Weihnachten

 

 

und einen guten Start im neuen Jahr 2015. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

 

10/2014 Projektauftakt

3 neue Projekte sind seit Kurzem in Bearbeitung: Gemeinsam mit mahl.gebhard.konzepte bearbeiten wir das Teilprojekt "Siedlungsentwicklung" zum Integrierten Strukturkonzept für den Münchner Nordosten.
Im Team mit Studio UC sind wir in Nürnberg am INSEK

Südost beteiligt.
Und least but not least haben wir mal wieder ein Projekt in Berlin: Mit erchinger wurfbaum und Betcke Jarosch entwickeln wir einen Rahmenplan für das Helmholtz-Zentrum Berlin-Wannsee. Mehr dazu in Kürze!

09/2014 4. Preis

Im Team mit Planorama Landschaftsarchitektur gewinnt yellow z den 4. Preis im Wettbewerb zur

"Neugestaltung Marienplatz und Ideen für den Schlossplatz und Flächen im Stadtzentrum" in Ebersberg.

04/2014 Anerkennung

Erneute Anerkennung: Im städtebaulichen Ideenwettbewerb Korntal West

erhalten Betcke Jarosch Landschaftsarchitektur und yellow z einen Ankauf. Zum Projekt

02/2014 Veröffentlichungen

Unsere Projeke Metropole Ruhr und Rosenplatz Osnabrück sind in der aktuellen Ausgabe

der Bauwelt und in Garten+Landschaft veröffentlicht. Zur Bauwelt, zur Garten+Landschaft

01/2014 Ankauf

Im städtebaulich-landschaftsarchitektonischen Ideenwettbewerb Nordufer Zwenkau

erhalten TH Landschaftsarchitektur und yellow z einen Ankauf. Zum Projekt

10/2013 Metropole Ruhr

Als eines von fünf Teams hat yellow z gemeinsam mit urbanista, lad+, ggr und Prof. Benjamin Davy

Zukunftsstrategien für die Metropole Ruhr erarbeitet. Auszüge unseres Beitrags sehen Sie hier!

10/2013 plan 14

Am 05.10.13 war Oliver Bormann von yellow z Berlin unter dem Titel "Wie werden aus Verkehrsflächen der Städte urbane Räume des

öffentlichen Lebens?" Podiumsgast auf der plan 14 in Köln. Impressionen und Audiomitschnitte dazu finden Sie hier.

07/2013 Belist Lörrach

yellow z gewinnt den 2. Preis beim städtebaulichen Wettbewerb Belist in Lörrach.

Die Jury lobt das Grundgerüst der acht Höfe, das äusserst flexibel ist bezüglich der Typen. Zum Projekt

06/2013 Deichpark 2.0 Hamburg

rabe landschaften, TH Landschaftsarchitektur und yellow z sind bei der Mehrfachbeauftragung zum Deichpark 2.0 erfolgreich.

Unser Beitrag zum Teilbereich Spreehafen wurde zur Weiterbearbeitung ausgewählt. Zum Projekt