Presse

 

Bahn­hofs­areal: Sieger kommt aus Berlin

11.04.2017, Schwarzwälder Bote
veröffentlicht am 03.04.2017, Renate Deregowski
11.04.2017
Schwarzwälder Bote
veröffentlicht am 03.04.2017
Renate Deregowski

Insgesamt ein „robustes Konzept“ sei der Siegerentwurf für das Bahnhofsareal. Am Freitag hat sich ein Preisgericht deshalb einstimmig für den Entwurf eines Berliner Büros ausgesprochen. Die Balinger nutzten die Gelegenheit und schauten diesen und die Konkurrenten in der Stadthalle an. 

 

Ein Re­gens­burger Stadt­teil im Auf­schwung

18.06.2018, Mittelbayerische Zeitung
veröffentlicht am 14. Juni 2018, Sarah Sophie Ruppert
18.06.2018
Mittelbayerische Zeitung
veröffentlicht am 14. Juni 2018
Sarah Sophie Ruppert

Der In­nere Süd­osten Re­gens­burgs ver­spricht Auf­wind. Der auf­kom­mende Stadt­teil er­fährt mit dem Bun­des­för­der­pro­gramm „Soziale Stadt“ und dem inte­grier­ten städte­bau­lichen Ent­wick­lungs­kon­zept (ISEK) neuen Flair. Bei der am Die­nstag statt­finden­den Auf­takt­ver­an­stal­tung im Marina­forum stell­ten die Pro­jekt­be­teilig­ten die In­halte des Kon­zepts vor. 

 

Im Werksviertel soll ein neuer Typ Stadt entstehen

04.02.2017, Sueddeutsche.de veröffentlicht am 9. Juni 2016, Laura Zwerger
04.02.2017
Sueddeutsche.de veröffentlicht am 9. Juni 2016
Laura Zwerger

Auf dem Gelände des Gewerbegebiets logieren Konzertsaal, Ateliers, Büros und Wohnungen künftig Tür an Tür. Auch grasende Schafe sollen ihren Platz finden. 

 

Plastisch planen

04.02.2017, Sueddeutsche.de veröffentlicht am 4. Dezember 2016
, Renate Winkler-Schlang
04.02.2017
Sueddeutsche.de veröffentlicht am 4. Dezember 2016

Renate Winkler-Schlang

„Handlungsraumforum“ heißt ein neues Instrument der Stadtentwicklung: Im MVG-Museum wird den Bürgern ein begehbares Modell mit Ramersdorfer Kirche und Giesinger Bahnhof präsentiert